Ist der Honig preiswert?

Gast-Post von

Charlotte Haigh

Charlotte Haigh ist eine in London ansässige Gesundheitsautorin, die regelmäßig für Titel wie Stylist, Marie Claire, Woman & Home, Healthy, Women's Health, Grazia und Health & Fitness schreibt.

Die Ansichten der Autorin sind nicht unsere eigenen.

Wie sie sicher bereits wissen, Manuka ist kein normale Honig. Aber die Qualität kann sich variieren – und seien wir ehrlich: Manuka ist nicht billig. Wenn sie schon Fan dieser Supernahrung sind wissen sie, daβ es jeden Euro wert ist – vorausgesetzt, dass sie ein Qualitätsprodukt kaufen. Also wie stellen sie fest ob es wirklich ein Qualitätsprodukt ist wenn sie ein Topf Manuka kaufen?

Erstens, zur Erinnerung: was ist das Besondere an Manuka. 2018 ein Analyse der bestehende Forschung[1] beschrieb Honig als potenzielle Medikament. Und Manuka spielt eine Hauptrolle. Der Forschung verdeutlicht, dass Manuka Honig ist antimikrobiell, antibaktierell und entzündungshemmend,  etwas Vorfeldforschung weist auch, dass es vielleicht auch eine antivirale[2] Wirkung hat. Die Wissenschaft steht noch im Entwicklungsphase und es gibt noch vieles was wir nicht wissen – aber wir können auf weitere Forschung zum Thema dieser zauberhafte Honig erwarten in den kommenden Jahren.

Eine Sache die wir kennen – wenn sie Manuka Honig kaufen wird es nur die obengenannte Vorteile vorweisen wenn es ein Qualitätsprodukt ist. Und es ist wichtig darauf zu achten, daβ sie nicht durch irreführende Etiketten zu viel Geld berappen. Sogenannte in Deutschland verkaufte Manuka Honig kann mit normale Honig verfälscht werden.

Wonach sie suchen…

Erstens, ein wenig Hintergrundinformation über Manuka Honig und seines Ursprungs.  ͈Manuka“ ist der maorische Name für die Südseemyrte, was tatsächlich der Teebaum ist – denselben Pflanze der die antiseptisch-riechende ätherisches Öl, dem sie vielleich kennen. Honigbienen sammeln Nektar vom aromatischen Blumen und produzieren Honig – daher  ͈Manuka Honig“. Es ist durchaus nicht ungewöhnlich für ein Honigart der Name der Pflanze zu tragen wovon  die Honigbienen der Nektar sammeln – in Geschäfte werden sie alles vom Akazie-, Klee- bis zu Lavendelhonig. Normaleweise bedeutet es nur, daβ es ein leicht unterschiedliche Geschmack hat. Manuka ist aber anders. Der Nektar vom Manukablumen enthält ein Molekül, Dihydroxyaceton, oder kurz gesagt DHA. Bienen produzieren Honig daraus und im Zeitablauf verwandelt sich der DHA zu einem leistungsstarke Mischung, Methylglyoxal, oder kurz gesagt MGO. Dies ist einzigartig für Manuka Honig. Im Allgemeinen je höher der DHA im Nektar desto höher ist der MGO-Bewertung. [3]   

Also warum ist Manuka Doctor ein Qualitätsprodukt, was ist das Besondere  – und warum ist es preiswert?

Seine Ursprünge

Reiner Manuka Honig stammt aus Neuseeland. Im Jahre 2017 hat der neuseeländische Regierung strenge Vorschriften genehmigt in Bezug auf Manuka Honig der in Neuseeland produziert und exportiert wird. Manuka Honig muβ unbedingt vier chemische Marken und ein DNA Marke enthalten, der für dem Manuka-Strauch einzigartig ist damit es als Manuka Honig beschrieben sein darf. Echte Manuka Honig ist als  ͈getestet, zertifizierte Manuka” gekennzeichnet. Ihre Honig sollte auch in Neuseeland verpackt werden – nach Versiegelung kann es nicht mit unechte Manuka Honig gemischt werden.

Seine MGO-Bewertungen

Alle Honigarten haben antibakterielle Komponenten – hauptsächlich wegen seine Wasserstoffperoxid Gehalt. Also irgendwelche Honig könnte theoretisch als   ͈aktiv“ oder   ͈antibakteriell“ gekennzeichnet. Aber wegen seine MGO Gehalt Manuka hat ein überaus stärkere Formel in sich. Jede MGO Gehalt ist positive, jedoch je höher der MGO-Bewertung desto mehr der MGO Gehalt in dem Honig. Alle Manuka Doctor Honigarten haben guten MGO Gehalte – und sie haben auch eine Auswahl. Sie können ein höhere Gehalt für eine besondere Erkrankung wählen oder ein niedrigere Gehalt wenn sie einfach ihre Honig jeden Tag geniessen wollen.  

Die Rückverfolgbarkeit

Ein renommierte Marke wie Manuka Doctor wird stolz sein ihnen seine Testergebnis zu zeigen. Sie können die Labor-Zertifikate von Manuka Doctor Honig ansehen wenn sie der Chargennummer in dem Online Checker eintasten. Ganz recht – sie können jede einzige Topf verfolgen damit sie versichert seien können. Um ihnen zusätzliches Gewissheit zu vermitteln alle Manuka Doctor Honig wird dabei fünfmal getestet zwischen der Imker und Endverkaufsprozess.

Die Transparenz

Gemäss die Regelungen der neuseeländische Regierung muβ Manuka Honig als   ͈monofloral” gekennzeichnet – das bedeutet, daβ es nur aus den Nektar von Manukablumen hergestellt wird – oder   ͈mehrblütig”, das bedeutet, daβ es mit Honig, welches aus den Nektar vom anderen Blumen gemischt und hergestellt wird.  Monofloral Manuka Honig ist maximale Stärke, mehrblütig Manuka Honig ist aber immernoch stark – Manuka Fans benutzen es für den Alltag. Entscheidend ist die Transparenz.

Der Preis

Manuka Doctor kann tolle Angebote anbieten da es keine Geschäfte hat, also gibt es keine Betriebskosten. Sie können regelmäβig einige süβe Schnäppchen aufgreifen -  werfen sie einen Blick auf der Manuka Honig Bereich der Webseite.

Sie sehen also, daβ viel Arbeit liegt hinter den Topf voller goldene Güte und wir hoffen, dass sie mit uns übereinstimmen – es lohnt sich. Manuka Doctor Honigexperten sind immer bereit und freuen sich auf ihre Fragen – werfen sie einen Blick in die FAQs für Antworten auf gängige Fragen.  

[1] Khan SU, Anjum SI, Rahman K et al. Honey: Single food stuff comprises many drugs. Saudi J Biol Sci 2018 Feb; 25(2): 320–325

[2] Watanabe K et al. Anti-influenza viral effects of honey in vitro: potent high activity of manuka honey. Arch Med Res. 2014 Jul;45(5):359-65

[3] Adams, Christopher.J., Boult, C.H., Deadman, B.J., Farr, J.M., Grainger, M.N.C., Manley-Harris, M. , Snow, M.J. Isolation by HPLC and characterisation of bioactive fraction of New Zealand manuka (Letospermum scoparium) honey. J. Carbohydr. Res. 2008, 343, 651-659

Manuka-Honig
Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand